Fa. Kretzschmann - Schrotthandel - Bielefeld Beckhausstraße - Metallpreise- NE-Metalle, Containerdienst Erfahren Sie mehr.
Sorten von NE-Metallen
••• Ankauf:

Wir kaufen NE- Metalle nach Tagespreisen an. Gerne können Sie diese telefonisch oder per E-Mail erfragen.

•••  NE-Metalle:  

 

    Was sind NE-Metalle?

    Als Nichteisenmetall werden alle Metalle außer Eisen bezeichnet, sowie Metall-Legierungen, in denen Eisen nicht als Hauptelement enthalten ist bzw. der Anteil an Reineisen (Fe) 50 % nicht übersteigt. Beispiele hierfür sind Kupfer, Aluminium, Zink, Bronze, Messing. Meist wird dafür die Abkürzung „NE-Metall“ verwendet. Wegen ihrer oft auffälligen Farbe werden sie auch als Buntmetalle bezeichnet, allerdings zählen die Weißmetalle ebenso zu den Nichteisenmetallen. (Quelle: Wikipedia)

    Zu den NE- Metallen gehören z.B.:

    Kupfer

    Definition:

    Kupfer ist als relativ weiches Metall gut formbar und zäh. Im Neuzustand hat Kupfer eine hellroten Farbe. Länger der Luft ausgesetzt wird es rotbraun. Durch Verwitterung und Korrosion bildet Kupfer die klassische oberflächliche Kupferpatina. Der Metallglanz geht verloren und es nimmt eine rötlich-braune Farbe an bis zu einen bläulichen Grün. Kupfer ist ein hervorragender Wärme- und Stromleiter findet es vielseitige Verwendung in der Elektroinstallation und der allgemeinen Versorgungstechnik, für Präzisionsteile, Münzen, Essbesteck, Kunstgegenstände, Musikinstrumente  Darüber hinaus zählt es auch zur Gruppe der Münzmetalle (Quelle: Wikipedia).Der Ankaufspreis richtet sich wie immer nach Qualität des Materials. Entscheidend ist, dass der Kupferschrott einen hohen Kupferanteil von mindestens 90 – 95 Prozent hat und frei von Anhaftungen und Verunreinigungen ist. Man teilt den Kupferschrott in verschiedene Qualitätsstufen ein.

    Kupferschrott Millberry

    Als Kupferschrott Millberry gilt blanker und glänzender Kupferdraht, der ohne Anhaftungen und sonstigen Schmutz ist. Meistens werden Kabel von der Plastik-Isolierung berfreit und als Millberry verkauft.

    Kupferschrott Berry

    Kupferdraht der nicht mehr glänzt und schon leicht oxidiert sein kann

    Kupfer Raff

    Verunreinigtes Kupfer, jedoch mit 95% - 96% Reinheit.

    Kupferspäne

    Rückstände aus der Verarbeitung von Kupfer z.B. beim Drehen

     

    Messing

    Definition:

    Messing ist eine Legierung auf Basis von Kupfer und Zink und eventuell noch weiteren Metallen. Die Farbe des Messing wird durch die Höhe des Zinkgehalts bestimmt und schwankt zwischen bräunlich-rötlich bis gelb. Es ist ein idealer Wärmeleiter und sehr korrosionsbeständig. Verwendung findet Messing in Türgriffe, Armaturen, Lampen, Schmuckwaren, Kunstgegenstände, Beschläge und Scharnieren. Auch im Maschinen- und Anlagenbau wird es aufgrund seiner Eigenschaften für Lager, Ventile, Ringe, Rohre, Turbinen und Schaufelräder eingesetzt. Oft ist Messing nicht gleich als solches zu erkennen, da es sich oft unter einer dünnen Chromschicht versteckt, zB. bei Wasserhähnen.

    Angekaufte Sorten von Messing sind:

    • Schwermessing (Milbe)
    • Blankes Messing
    • 58 er Messing (Kupferanteil 58%)
    • Messingspäne
    • Messingschrott mit Eisenanhaftung (Messinganteil überwiegt)

     

    Aluminium

    Definition:

    Aluminium ist ein relativ weichens und zähes Material und gehört zu den Leichtmetallen. An der Luft bildet Aluminum eine dünne Oxidschicht, die ihm sein stumpfes, silbergraues Aussehen verleiht. Es ist besonders gut für den Recycling-Prozess geeignet, da da sich so bis zu 95 Prozent der Energie im Vergleich zur Herstellung von Neu-Aluminium aus Bauxit einsparen lässt. Durch Recycling hergestelltes Aluminium hat keinen Qualitätsunterschied zu Neu-Aluminium und läßt sich sozusagen endlos wiedergewinnen.

    Angekaufte Sorten Aluminium sind zB.:

    In der europäischen Norm EN 13901-1 bis 13901-16 sind folgende Aluminiumschrottarten definiert:

    • unlegiertes Aluminium
    • Draht- und Kabel
    • Einzelne Knetlegierung
    • Zwei oder mehr Knetlegierungen gleicher Legierungsserie
    • Zwei oder mehr Knetlegierungen
    • Gussteile
    • Aluminium-Getränkedosen
    • Aluminium-Kupfer-Kühler
    • Späne rein
    • Späne gemischt
    • Schrott aus Aluminiumverpackungen

    Blei

    Blei zeichnet sich durch ein hohes Gewicht und einer weichen Oberflächeaus. Die Oberfläche hat frisch eine matte Silberfarbe, die an der Luft schnell zu einer grauen Schicht oxidiert. Es kommt häufig in Batterien, alten Bleirohren und als "Dachdeckerblei" in Form von Platten vor.

    Angekaufte Sorten:

    • Bleiplatten
    • Bleibatterien
    • Bleirohre
    • Weichblei
    • Bleikabel

     

    Zink

    Zink ist ein bläulich weißes, unedles Metall, welches bei Zimmertemperatur und oberhalb 200 °C ziemlich spröde ist. Zwischen 100 und 200 °C ist es jedoch leicht verformbar. Bricht man es, ist die Bruchstelle silberweiß. An der Luft bildet Zink eine Korrosionsschicht.

    Katalysatoren

    In Katalysatoren sind meist Platin, Palladium und Rhodium enthalten.

     

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr. 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sa 8:30 bis 13:00 Uhr


 

 



www.kretzschmann-entsorgung.deFa. a.-V. Kretzschmann • Beckhausstraße 3-5 • 33611 Bielefeld• Tel.: (0521) 60 700